Saisonauftakt 2021/22 im Jugendschach

Am vergangenen Samstag startete mit dem ersten OSJ-Cup in Tegernheim die Saison 2021/22 mit insgesamt 62 Teilnehmern, bei dem wir mit sechs Jugendlichen vertreten waren.

In der Altersklasse U18w belegte Johanna Sperber den ersten Platz. Christian Kraus erreichte in seinem ersten Turnier als Dritter der U18 ebenfalls einen Podestplatz. Benedikt Sperber wurde in der U16 Siebter. Elizaveta Shpeit erreichte in der Altersklasse U14w Rang vier und Lorenz Baierl in der U14 Rang sechs. In der U12 belegte Elias Litau den fünften Platz.

Außerdem wurden bei der Siegerehrung die Pokale und Medaillen für die wegen Corona abgebrochene Saison 2019/20 verliehen, bei der auch einige unserer Jugendspieler ausgezeichnet wurden.

Pokale für den ersten Platz in der Gesamtwertung der OSJ-Cups gingen an Milo Müller (U12), Alina Müller (U14) und Philipp Mark (U18). Zweite Plätze erreichten in der Altersklasse U18w Johanna Sperber und in der Altersklasse U18 Johannes Denz. Ein weiterer Pokal wurde an die Spieler unserer Jugendmannschaft SC Windischeschenbach II verliehen, die in der Kreisliga Nord den ersten Platz belegten.