Saisonauftakt 2021/22 im Jugendschach

Am vergangenen Samstag startete mit dem ersten OSJ-Cup in Tegernheim die Saison 2021/22 mit insgesamt 62 Teilnehmern, bei dem wir mit sechs Jugendlichen vertreten waren.

In der Altersklasse U18w belegte Johanna Sperber den ersten Platz. Christian Kraus erreichte in seinem ersten Turnier als Dritter der U18 ebenfalls einen Podestplatz. Benedikt Sperber wurde in der U16 Siebter. Elizaveta Shpeit erreichte in der Altersklasse U14w Rang vier und Lorenz Baierl in der U14 Rang sechs. In der U12 belegte Elias Litau den fünften Platz.

Außerdem wurden bei der Siegerehrung die Pokale und Medaillen für die wegen Corona abgebrochene Saison 2019/20 verliehen, bei der auch einige unserer Jugendspieler ausgezeichnet wurden.

Pokale für den ersten Platz in der Gesamtwertung der OSJ-Cups gingen an Milo Müller (U12), Alina Müller (U14) und Philipp Mark (U18). Zweite Plätze erreichten in der Altersklasse U18w Johanna Sperber und in der Altersklasse U18 Johannes Denz. Ein weiterer Pokal wurde an die Spieler unserer Jugendmannschaft SC Windischeschenbach II verliehen, die in der Kreisliga Nord den ersten Platz belegten.

Zeitungsbericht über Johannes Denz

Johannes Denz hat erfolgreich seinen Übungsleiterlehrgang beendet und übt nun seinen Freiwilligendienst „Sport im Ganztag“ seit Beginn des Schuljahres in der Grund- und Mittelschule Windischeschenbach sowie beim Schachclub Windischeschenbach aus.

Näheres könnt ihr dem folgenden Zeitungsbericht vom 01.10.2021 entnehmen:

Präsenztraining in der Grund- und Mittelschule Windischeschenbach

Ab kommenden Freitag, 10.09.2021, bekommen wir von der Grund- und Mittelschule Windischeschenbach (Adresse: Neustädter Str. 50, 92670 Windischeschenbach) einen großen Klassenraum für unser Präsenztraining zur Verfügung gestellt.
Daher findet unser Schachtraining künftig freitags ab 18:30 Uhr in der Grund- und Mittelschule Windischeschenbach statt. Unser Raum befindet sich im ersten Obergeschoss des Altbaus. Der Zugang ist ausschließlich über den Hintereingang der Schule möglich. Dieser befindet sich in der Verlängerung zum Haupteingang der Mehrzweckhalle (Adresse: Kerschensteinerstraße 3, 92670 Windischeschenbach) auf der linken Seite.
Das Training findet unter den derzeit geltenden Hygienevorschriften für den Sport im Innenbereich statt.
Nähere Informationen erteilt gerne die Vorstandschaft.

Sommerfest 2021

Endlich konnten wir wieder einmal zusammen feiern!
Bei herrlichem Sommerwetter und bester Verpflegung (herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben) trafen wir uns vergangenen Samstag bei der Familie Müller.
Zunächst spielten wir unsere Vereinsmeisterschaft im Schnellschach (das Endergebnis findet ihr hier: http://www.sc-windischeschenbach.de/vereinsmeisterschaft-im-schnellschach-2021/). Schon während des Turniers und insbesondere danach ließen wir uns es bei jeder Menge Leckereien gut gehen.


Präsenztraining

Das Präsenztraining findet am kommenden Freitag, 06.08.2021, dankenswerterweise wieder bei der Familie Sperber in deren Carport statt.
Am Freitag, 13.08.2021, entfällt das Präsenztraining.

Fortsetzung des Präsenztrainings

Die Vorgaben der Stadt Windischeschenbach lassen derzeit ein vernünftiges Training in der Mehrzweckhalle immer noch nicht zu. Daher dürfen wir das Präsenztraining an den kommenden beiden Freitagen (23. und 30.07.2021) dankenswerterweise bei der Familie Sperber in deren Carport fortsetzen.

Fortsetzung des Präsenztrainings

Die Vorgaben der Stadt Windischeschenbach lassen derzeit ein vernünftiges Training in der Mehrzweckhalle noch nicht zu. Daher dürfen wir das Präsenztraining an den kommenden beiden Freitagen (02. und 09.07.2021) dankenswerterweise bei der Familie Sperber in deren Carport fortsetzen.
Am 16.07.2021 findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Beginn ist um 20:00 Uhr im „Cafe Baumgärtel“. Deshalb entfällt am Freitag, 16.07.2021, das Präsenztraining.
Wie es danach weiter geht, teilen wir rechtzeitig mit.